Impressum

Verantwortlich für die Inhalte und Gestaltung der Seiten ist als Inhaberin der Domain und Dienstleistungserbringerin:

Sabrina N. Kröll
Lektorin & Texterin
Weikertsblochstraße 45
63069 Offenbach am Main

☎ +49 (0) 69 34 709 363
✉ mail@lektorat-texte.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE 3583902819

 

Datenschutz nach der DSGVO

Als Betreiberin der Website lektorat-texte.de ist mir die Einhaltung der 2018 in Kraft getretenen EU‑Datenschutzgrund-
verordnung (DSGVO) ein persönliches Anliegen. Die Homepage dient der Information über meine Tätigkeit als selbstständige Lektorin und Texterin. Für die uneingeschränkte Nutzung der Website ist weder eine Registrierung noch die Angabe personenbezogener Daten erforderlich. Zu Ihrer Sicherheit und zum Schutz Ihrer Daten ist die Erhebung seitens der Domaininhaberin auf ein Minimum beschränkt. Aktionen, die eine Speicherung von Informationen veranlassen, sind mit einem Hinweis versehen und erfordern die explizite Zustimmung der Nutzerin bzw. des Nutzers.

Kontaktformular

Die Angabe von personenbezogenen Daten ist ausschließlich bei Nutzung des Kontaktformulars erforderlich. In diesem Fall werden die in die Eingabemaske eingepflegten Informationen gespeichert und in Form einer E‑Mail an das Postfach der Seitenbetreiberin weitergeleitet.

Folgende Dateneingaben sind im Kontaktformular vorgesehen:

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Betreff
  • Ihre Nachricht

Außerdem können Sie eine Text-, Bild-, PowerPoint- oder PDF-Datei (max. 1024 kB) hinzufügen.

Im Moment des Sendens der Nachricht werden zudem die folgenden Informationen gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit der Absendung

Ihre Daten werden vertraulich und mit der größten Sorgfalt behandelt. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte durch die Seitenbetreiberin. Rechtsgrundlage sind die Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten laut Art. 5 – 11 der EU-Datenschutzgrundverordnung. Übermittelte personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Gleiches gilt für die Kontaktaufnahme per E-Mail. Alternativ bietet sich die telefonische Kommunikation zwecks Mitteilung Ihres Anliegens an.

Speicherdauer und Datenlöschung

Personenbezogene Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung hinfällig ist. Bei Auftragserteilung sind bezüglich der Datenspeicherung die gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten nach dem geltenden Steuerrecht zu berücksichtigen. Die Löschung der Daten erfolgt, sobald die in unionsrechtlichen Verordnungen, nationalen Gesetzen oder sonstigen Vorschriften festgesetzten Speicherfristen erreicht sind. Ausgenommen davon sind Daten, die für die Erfüllung eines Auftrags oder die weitere Zusammenarbeit erforderlich sind.

Recht auf Widerspruch und Löschung personenbezogener Daten

Nach Sendung einer schriftlichen Anfrage über das Kontaktformular oder per E-Mail können Sie Ihre gegebene Einwilligung bezüglich der Datenspeicherung jederzeit widerrufen. Alle personenbezogenen Daten, die im Rahmen der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden im Falle des Widerspruchs umgehend gelöscht.

Cookies und Datenerhebung durch Dritte

Cookies bezeichnen im Zusammenhang mit dem World Wide Web kleine Textdateien, die lokal auf dem Endgerät des Seitenbesuchers gespeichert werden, üblicherweise in einem Ordner des jeweils genutzten Browsers. In diesen Dateien sind Informationen über das Surfverhalten des Nutzers bzw. der Nutzerin gespeichert, die beim erneuten Seitenaufruf abgerufen werden. Von der Betreiberin selbst wurden keine Cookies in den Webauftritt eingebunden. Durch Hoster, Provider sowie andere Internetdienstleister, die zum Betreiben der Website erforderlich sind, können aber dennoch Daten erhoben und sogenannte Third-Party-Cookies an Ihren Browser gesendet werden. Inwieweit die inkludierten Webdienstleister für die Bereitstellung ihrer Dienste Cookies verwenden, entzieht sich der Kenntnis und dem Einflussbereich der Seitenbetreiberin. Auf der Website erscheint deshalb ein entsprechender Hinweis hinsichtlich der Verwendung von Cookies.

Das Hosting des Internetauftritts erfolgt durch:

  • 1&1 Managed WordPress

Verwaltung und Löschen von Cookies

Bei den gängigen Browsern wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Apple Safari oder Microsoft Edge ist das Speichern jedweder Art von Cookies in der Regel als Standard eingestellt. Es besteht aber die Möglichkeit, unter den Einstellungen zum Datenschutz des jeweiligen Browsers Änderungen vorzunehmen, so dass nur noch für die Funktion einer Website notwendige Cookies zugelassen sind. Lokal gesicherte sowie temporär im Cache gespeicherte Internetdaten können darüber hinaus selbsttätig oder manuell gelöscht werden.

SSL-Verschlüsselung

Zum Schutz personenbezogener Daten werden Ihre Angaben vor der Übermittlung mittels des SSL-Zertifikats von 1&1 verschlüsselt. Die Rechenzentren des Webhosters sind durch den TÜV geprüft und nach der international anerkannten Norm zur Informationssicherheit ISO 27001 zertifiziert.

Plug-ins von Drittanbietern

Die Website dient ausschließlich als virtuelle Visitenkarte für die freiberuflich als Lektorin und Texterin tätige Domaininhaberin. Aus diesem Grund werden Sie weder Werbeanzeigen aus dem Affiliate-Marketing, wie beispielsweise Google AdSense, noch Verknüpfungen zu Social Media wie Facebook, Instagram oder Twitter vorfinden. Bei den verwendeten Bildern handelt es sich ausnahmslos um eigene Fotografien sowie um Grafiken der Kategorie Creative Common CC0, die keine Verknüpfungen zu Drittanbietern enthalten. Auf die Einbindung von Webanalysediensten wie Google Analytics hat die Seitenbetreiberin bewusst verzichtet.

Ausschließlich die folgenden Plug-ins sind auf der Website über WordPress installiert und aktiv:

  • Contact Form 7 (Kontaktformular)
  • NextGEN Gallery (Bildverwaltung)
  • Regenerate Thumbnails (Optimierung Vorschaubilder)
  • TinyMCE Advanced (zusätzliche Gestaltungsoptionen)
  • WF Cookie Consent (Cookie-Hinweis)

Name und Anschrift der Verantwortlichen

Verantwortlich im Sinne der DSGVO sowie anderer nationaler Datenschutzgesetze der EU-Mitgliedstaaten und sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Lektorat – Texte
Sabrina Kröll
Weikertsblochstr. 45
63069 Offenbach

Tel.: +49 (0) 69 34 709 363
E-Mail: mail@lektorat-texte.de

Website: lektorat-texte.de

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Domain lektorat-texte.de. Der vorliegende Text unterliegt dem Urheberpersönlichkeitsrecht sowie dem Verwertungsrecht und darf weder im Ganzen oder in Teilen kopiert noch als Vorlage zum Paraphrasieren verwendet oder weitergereicht werden und auch nicht auf andere Art und Weise ohne Erlaubnis der Urheberin, respektive der Betreiberin dieser Website, bearbeitet, genutzt oder verbreitet werden.